Ausfuhrkennzeichen Banner

Informationen zur Ausfuhr- bzw. Zollkennzeichen Versicherung

Ausfuhrkennzeichen, Zollkennzeichen oder Exportkennzeichen, drei verschiedene Wörter und eine Bedeutung.
Alle o.g. drei Begriffe sind für die Überführung eines Fahrzeugs ins Ausland gedacht.  Die Ausfuhrversicherung gibt es in verschiedene Variationen, ab 1 Tag bis zu 360 Tage. Meist gebrauchte sind 15 Tage und 30 Tage Kennzeichen um ein Fahrzeug ins Ausland zu überführen.
Wenn Sie sich ein Fahrzeug, sei es PKW, LKW oder Motorrad in Deutschland erworben haben und zu sich ins Ausland überführen möchten, benötigen Sie die Ausfuhrkennzeichen und natürlich die Versicherung.
In unserem Internet-Shop können Sie sich eine Versicherung für ein Ausfuhrkennzeichen beantragen bzw. abschließen. Die Versicherung ist in Papierform so dass diese per Post an Sie versendet werden muss. Damit diese schnellst möglichst bei Ihnen ankommt bieten wir Ihnen einen Expressversand an, so dass die Versicherungskarte schon am nächsten Tag bei Ihnen eintrifft. Die Zulassungsstellen akzeptieren diese nur in Originalform.
Die Zulassung eines Fahrzeuges mit Ausfuhrkennzeichen ist fast nichts anderes wie eine Zulassung auf normale amtliche – Kennzeichen. Der Unterschied ist der, dass das Fahrzeug nach einer bestimmten Zeit automatisch abgemeldet wird und im Ausland wieder zugelassen werden kann.

Wichtiges für Zulassung eines Ausfuhrkennzeichens

Für die Zulassung benötigen Sie folgende Unterlagen:

– Fahrzeugpapiere (Zulassung Bescheinigung Teil 1 und 2)
– Gültigen TÜV (mind. so lange wie Kennzeichen)
– Ausfuhrversicherungskarte

Kosten:

– Versicherung ab 57,00 EUR
– Anmelden Gebühren ca. 30,00 EUR
– Kennzeichen Prägung ca. 15,00 EUR
– Kfz Steuer je nach Fahrzeug

Unter dem Menü-Punkt „Ausfuhrkennzeichen Versicherung“ finden Sie eine für Sie passende Versicherung. Diese wählen Sie aus und legen diese in den Warenkorb. Ab jetzt können Sie weiter einkaufen oder zur Kasse gehen. Beim Checkout suchen Sie sich die gewünschte Versandart einer aus vielen von uns angebotenen Zahlungsarten aus. Wir bieten zwei Versandarten aus, einmal „Einschreiben“ und Express via DHL. Nach klicken auf den Button „Kaufen“ werden Sie weiter, außer beim Kauf per Vorkasse, zum gewählten Paymentprovider geleitet. Durch erfolgreiche Bezahlung wird die Bestellung der Ausfuhrversicherung abgeschlossen und die Ware an Sie versandt.

Was ist Ausfuhrkennzeichen

Inhaltstext für das Aufklappelement kommt hier rein. Klicken Sie auf Bearbeiten um diesen Text zu ändern.

Wo kann ich das Fahrzeug zulassen?

Eine Zulassung eines Kraftfahrzeug passier in der Kfz-Zulassungsstelle. Welche Zulassungsstelle für Ihre Ort zuständig ist können Sie im Internet nachsehen. Sie können eine Zulassung am Wohnort oder am Standort des Fahrzeugs durchführen.

Welche Unterlagen werden für Zulassung benötigt?

Für die Zulassung einens Ausfuhrkennzeichens werden folgende Unterlagen gebraucht

• Ausfuhrkennzeichen Versicherung (Doppelkarte)
• Fahrzeugpapiere (Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2)
• TÜV Bescheinigung
• Personalausweis / Reisepass

Welcher Versicherungsgesellschaft?

Wir arbeiten mit der BTA Insurance SE, die Versicherungsgeselschaft ist seit 2009 mit den Produkt Ausfuhrversicherung auf den Markt.

Was mache ich im Schadenfall?

Im einen Schadenfall muss es an die Versicherung gemeldet werden. Auf jeden Versicherungsschein ist die Versicherungsgeselschaft mit derer Kontaktdaten aufgeführt.
Bitte unter diese Telefonnummer oder per E-Mail die Versicherung kotaktieren. Sie werden dann weitere Anweisungen von den Mitarbeiter der Geselschaft bekommen.

Kann eine abweichende Person das Fahrzeug führen?

Das Fahrzeug kann auch eine abweichende Person, wie in den Versicherungschein, führen.

Ab wann gild die Ausfuhrversicherung

Die Ausfuhrversicherung gild ab Tag der Zulassung beim Kraftfahrzeugamt und erlischt mit Ablauf der Kennzeichen.

Kontakt

DIREKT.AUSFUHR – Service

Telefon: +49 (0)6106 – 773 99 01
Telefax: +49 (0)6106 – 770 15 65
E-Mail: info@direkt-ausfuhrkennzeichen.de

Telefonzeiten:
Mo. – Do.: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr*
Fr.: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr*

*ausgenommen gesetzliche Feiertage